Vom Trauma ins Leben!

ein 3-monatiger Gruppenzyklus in Hamburg

Trauma-Gruppe

Ein Angebot für Menschen, die durch traumatische Erfahrungen gehen mussten und nicht länger mit den Folgen leben wollen. Hierbei geht es nicht um die inhaltliche Bearbeitung der traumatischen Erfahrungen. Vielmehr geht es darum, den Auswirkungen im Leben nicht länger hilflos ausgeliefert zu sein, das Leben wieder vertrauensvoller, offener und freier genießen zu können. Dies geschieht durch hilfreiche Hintergrund-Informationen aus der Traumaforschung sowie dem nötigen mentalen und körperlichen „Werkzeugkasten“ für Ihr Leben.

Inhaltliche Themen der Gruppe
  • Ressourcenarbeit in der Traumatherapie
  • Hochspannung und Selbststeuerung
  • Trauma und Beziehungen
  • Trauma und Grenzen
  • Trauma und Gefühle
  • Einführung der Arbeit mit dem Spannungsprotokoll
  • Skillstraining
  • weitere Verfahren zur Aufarbeitung und Integration von Traumata
  • gemeinschaftlicher Austausch
Ziel der Gruppe

Die Gruppe hat das Ziel, den TeilnehmerInnen über die Diagnose Trauma und das, was damit im Zusammenhang erlebt wird, Informationen zu vermitteln. Darüber hinaus wird im Austausch miteinander sowie in verschiedenen Erforschungsübungen ein differenzierterer Blick auf die eigenen Dynamiken und Bewältigungsstrategien, die durch eine Traumatisierung entstehen, ermöglicht.

Durch Übungen aus Achtsamkeits- Trainings zur Selbstwahrnehmung, Imaginationen, Körperskills zur Selbstregulation, Kontakt- und Begegnungsübungen u.v.m. werden neue Erfahrungen und Veränderungsstrategien entwickelt.

    Termin

    Die Gruppe findet wöchentlich an 12 Terminen jeweils à 2 Std. in den frühen Abendstunden statt.
    Bitte sprechen Sie uns auf den nächsten Start-Termin der nächsten Gruppe an.

    Ort

    Therapeutenzentrum an der Alster
    Alsterchaussee 3 20149 Hamburg

    Vorgespräch

    Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit uns auf: In einem persönlichen Vorgespräch klären wir, ob die Gruppe für Sie geeignet ist und eine gute Unterstützung für Ihre weiteren Genesungs-Schritte darstellt.

    Honorar der Trauma-Gruppe

    Einzelner Termin: 40 €
    Einmalzahlung aller Termine: 480 €
    Für Geringverdienerinnen: nach Absprache
    Für weitere Details sprechen Sie mich bitte persönlich an.

    Weitere gemeinsam Angebote finden Sie hier:
    Nachsorge-Gruppe
    Frauen-Gruppe
    Entspannungs-Gruppe

    Melde Dich zu meinem Newsletter an

    * Mit dem Abonnieren meines Newsletters, bestätigst Du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben und erklärst Dich damit einverstanden, dass Deine Daten zum Empfang meines Newsletters elektronisch erhoben und gespeichert werden. Du hast jederzeit die Möglichkeit, Dich über den „Abmelden-Link“ am Ende eines jeden Newsletters wieder abzumelden.